Herzlich willkommen bei der Modelleisenbahnschau in Hachenburg!             

Wir haben im Oktober folgende Öffnungstermine mit folgenden behördlichen Auflagen:

Öffnungstermine mit Anmeldepflicht:

Samstag: 10.10.2020

Sonntag: 11.10.2020

Samstag: 24.10.2020

Sonntag: 25.10.2020

Da sich in dem Modellbahnschauraum maximal 18 Besucher aufhalten dürfen wurden die Zugangs- und Aufenthaltzeiten gestaffelt:

Samstags: 14.00 - 15:20, 15:00 -17:00 Uhr

Sonntags: 11:00 - 12:20, 12:30 - 13:50,

14:00 - 15:20, 15:30 - 17:00 Uhr

Die Besucher können sich bei uns, von Mittwoch bis Freitag, unter der

Tel. Nr. 02662-9698885 in der Zeit von

18:00 - 20:00 Uhr anmelden. Bei keinem Kontakt bitte auf den Anrufbeantworter sprechen, wir rufen zurück.

Anmeldeschluss ist jeweils der Freitag vor dem Öffnungstermin.

Ohne bestätigte Anmeldung ist kein Einlass möglich.

Weitere behördliche Auflagen:

In allen Räumen besteht Mund- und Nasenschutzpflicht !

Händedesinfektionspflicht:

am Eingang und vor den Toilettenräumen sind Spender dafür angebracht.

Ebenfalls sind die Abstandsregeln (mindestends 1,50 m)

zu beachten und einzuhalten.

Dafür befinden sich Markierungslinien auf dem Fußboden und eine Laufrichtung ist im Modellbahnraum vorgegeben. 

 

Kontaktdaten müssen von uns erfasst und nach behördlichen Vorgaben aufgehoben werden. Aus datenschutzrechlichen Gründen sind diese unter Verschluss und werden nach der Ablaufzeit vernichtet.

 

Werden die vorgenannten Auflagen von den Besucher nicht eingehalten, dann müssen diese die Räumlichkeiten sofort verlassen und wir müssen dieses melden.

 Wir möchten, dass alle Besucher und auch wir gesund bleiben und viel Spaß bei der Modelleisenbahnschau haben.

 

Ihr Team von der Modelleisenbahnschau

_______________________________________________________________

 

 

________________________

 

 

Im Eisenbahnmagazin Heft 5/2018

ist ein 6-Seitiger Bericht über die

Modelleisenbahnschau-Hachenburg 

zu sehen.

 

 

 

Bitte beachten !

 

Im Internet stehen Informationen, daß wir zu unserer Ausstellungsanlage auch eine Börse haben.

 

Diese Information stimmt nicht und ist auch nicht von uns eingestellt worden.

 

 

 

Die ersten Bilder mit Nachtbeleuchtung.

Am Internationalen Modelleisenbahntag ( 02. 12.2016 )

kamen 1.200 Leuchtdioden an der Decke zum Einsatz.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Für Gruppen bieten wir Sonderöffnungstermine, auf Anfrage, an.

Derzeit wegen > Corona < nicht möglich !​

 

 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aktuell:  Arbeiten am Steinbruch/Verladung/Aufzug

             Das Gelände mit Felsen, Wiese, Gebüsch, Sträucher und Bäume ist beendet.

             1. Stellprobe eines Pappmusters von der Brechanlage ist erfolgt.

 

      Die senkrecht eingebauten Rohrgaskontakte wurden alle entfernt und die komplette Schaltung werden jetzt mit Hallsensoren durchgeführt.

Bis jetzt sind schon über 120 Hallsensoren, ca. 140 Relais, Kammrelais, bipolare Relais, 

4 Pendelzugsteuerungen und 5 Zeitrelais im Einsatz.

 Die Arbeiten mit einer automatischen Steuerung zur Einfädelung der leeren Schotterwagen mit der Lok BR 85 auf die digitale Hauptstrecke wurde abgeschlossen.

Zweite Lok BR 85  zwischen Steinbruch und Güterbahnhof im Einsatz.

Zusätzlich wurde eine Strecke zwischen Güterbahnhof und Aufstellgleis unter dem Steinbruch eingebaut um den fließenden Verkehr auf der digitalen Hauptstrecke nicht zu behindern.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Die letzte Aktualisierung dieser Homepage wurde am

01.10.2020 durchgeführt!

Diese Ansicht hat sich verändert, unter Aktuell kann man die Veränderung sehen.

Den ICE 3 haben wir um 4 Wagen auf eine 8teilige Einheit erweitert.

Aktuell fährt der ICE3 mit der Aufschrift:   "Hachenburg"  auf unserer Anlage.

Der ICE3 mit der Aufschrift "Westerwald" ist wieder im Einsatz !

Ein dritter ICE3, diesen hatten wir von einem Besucher geschenkt bekommen, mit der Aufschrift: L.S.D. ist dazu gekommen. Von diesem Besucher haben wir jetzt auch noch einen ICE1 geschenkt bekommen. Dieser ist jetzt auf unserer Strecke bereits im Einsatz.

Unsere E-Mail Adresse: modellbahnschau-hachenburg@web.de

Sie sind Besucher Nr.    Am Freitag,den 14. August 2020 hatten wir bereits 100000 Besucher                                          auf unserer Seite .

auf dieser Seite.

Adolph-Kolping-Str. 24, 57627 Hachenburg, Tel.0151-12144080, Fax 02662/9478025

Druckversion Druckversion | Sitemap
Modelleisenbahnschau Hachenburg, Inh. Sigrid Groß, 57627 Hachenburg